nass gewesen heute Abend

Wieso? Wieso fängt das immer genau dann an zu regnen, wenn wir zum Gassi mit Marina raus wollen? Ok, dafür hat man ja so ein Schnuffi. Zum Abend denn noch ein paar Bilderchen vom Hafen bei Babba-Wetter… Ich dachte, wenn schon Schei** äh Melancholie-Wetter, dann am Hafen rumknippsen 🙂

nass9
unter dem Seitenanleger bleibt man auch trocken 🙂 Die stärksten Schauer mal darunter abgewartet
nass8
Gute Nacht Wyk, gute Nacht Utersum, wo es bestimmt sensationell aussah
nass5
Sieht gar nicht so nass aus hier …
nass7
Der allseits beliebte Seiteneinstieg. Bei Schmuddelwetter wirklich ein Segen, auch wenn er, sagen wir mal… „strange“ aussieht
nass6
„Raindrops keep falling on the Seiteneinstieg…“ ich speak Englisch very well but I find the words not so schnell
nass3
ach kuck… ein Hinweisschild! Zur großen Stadt in merkwürdig rotem Licht? Hamburg? Reeperdingens? Ach ne, stimmt ja Karibik….
nass4
So, nun mach ich auch mal Schicht für heute. Ihr Lieben… macht’s gut und bis die Tage
nass1

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • MSN Reporter
  • RSS
Dieser Beitrag wurde unter Alltag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten auf nass gewesen heute Abend

  1. Kristina Makowski sagt:

    Hallo Peter, welche Freude, schon am frühen Morgen! Das sind ja wieder wunderschöne Fotos. Die Föhr Vorfreude wird ja immer größer.
    Dir einen schönen Tag und weiter fleißiges Knipsen.
    Liebe Grüße
    Kristina

    • Peter sagt:

      Hallo Kristina,

      schön wenn Du die Fotos magst. Ich bemüh mich weiterhin ab und zu was hier zu schreiben

      Viele Grüße
      Peter

  2. Markus sagt:

    Tolle Bilder, und viel frische Luft.
    Das fehlt hier – gähn –
    Viele Grüße aus Beckum/Westfalen

    • Peter sagt:

      Moinsen Markus,

      Beckum…. ernsthaft? Jeden Tag dahin? Krass…. ich schick Euch mal ein bisschen frische Luft *pust*

      Grüß alle schön
      Peter

  3. Simi sagt:

    Moin Peter,

    kannst Du bitte noch mal pusten. Ich bin grade von einer ganz extremen Schlafkrankheit befallen. Nicht mal der Gedanke an Föhr kann mich munter halten.
    Aber Deine Bilder helfen ein bisschen. Sind wieder toll geworden.

    LG
    Simi

    • Peter sagt:

      Hallo Simi,

      na denn *puuuuuuuuuuuuuust*… Irgendwie sind wir alle ein bisschen müde die letzte Zeit. Aber der Gedanke an Föhr sollte doch helfen, hmm? Strand, Salzwiesen, Promenade Kaffee, Spazieren gehen und das volle Programm „Abschalten“…

      Ich würd jetzt auch gern ein Päuschen machen, hilft aber alles nix 🙂

      Viele Grüße aus Wyk
      Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *