Milder Winter?

Bisher scheint uns ja der Winter nicht so kalt zu erwischen wie die letzten Jahre hier. Obwohl… durch den Sommer verwöhnt und einen recht schönen Herbst (gut Regen gab es auch) friert man sich schon morgens bei +3°C und Ostwind mit Stärke 5-6 einen ab :)

Ich hab noch ein paar Bilder vom ausgehenden Herbst…

Ich war da noch nie drin… Auf der anderen Seite kann man ja schön draußen auf der Promenade oberhalb vom Strand sich in Decken einmuckeln und ein *öhm* Heißgetränk zu sich nehmen…. Kaffee oder so :)

1

Unwirkliches Blau am Himmel irgendwie, aber der Weißabgleich war korrekt

2Ganz interessant mal die Verweildauern von unserem Müll im Meer zu kennen, unseren Plastikschrott werden dann wohl Archäologen in 2500 untersuchen
3Ein Herbstabend am Strand

45oder morgens Dunsum hinterm Deich

6Da stand noch der Mais auf den Feldern. Ich bin immer froh, wenn der weg ist. Man sieht die Rehe viel früher. Mit der Zeit weiß man zwar, aus welchen Bereichen sie aus dem Feld laufen, aber man weiß nie, wie viele da sind. War ja gerade wieder Jagdsaison, zwischen Borgsum und Nieblum stehen noch die Schilder… „Bitte langsam fahren, Treibjagd“… Wieso? Treffen die mich nicht, wenn ich schnell fahre? Oder meinen die, dass durch deren Jagd Tiere unverantwortlicherweise in Todesangst auf die Straße laufen könnten? Ich sag mal nix dazu…

7Ein einsamer Ball auf dem Weg nach Amrum :)

8Friesische Kari…. nee ich sag’s nicht

9Der Ball hat es mir wohl angetan… es war nicht mehr viel Licht da und aus der Hand geknippst wackelt man halt :(

10An dem Tag, an dem ich am Hafen war, hatten wir gut Wind aus Westen und der Hafen war kurz vorher komplett überflutet…

11Westwind halt

121314Jemand Appetit auf Fisch? Mittelstraße

15Den musste ich haben… Ist der Racker mal ’n Moment allein, schon holt sie sich einen leeren Karton von den Hundekuchen. Da waren auch noch zwei Pizzakartons, hätte sie auch nehmen können… brav wie sie ist, hat sie aber nur ihre Verpackung zerfetzt :)

16Sooo, jetzt sind wir so Anfang November angelangt…

17

18Sandwall wird wieder übersichtlicher

1920Große Straße…

2122Am Nieblumer Strand Mitte November, schon ganz gut pustig gewesen. Abends halt die üblichen Hinweise, dass keine leeren LKW’s über die Brücken sollen etc. pp.

23sieht schon ein wenig trüb aus oder? Ich mag das…

24252627282930Na? Welches Lokal in Nieblum ist das?

31Gegenüber wieder einer dieser faszinierenden Vollentkernungen eines Friesenhauses

32Jetzt sind wir im jetzt :) Ich war mal am Festland. Der Yachthafen komplett leer

3334Saukalt da gewesen, also Sonnendeck war geschönt :) Frier-Pfoten-ab-Deck

35Abends, 18:40 wieder nach Hause…

36Tschö Dagebüll, bis bald (oha ist ja bald schon Weihnachten und zipp und zapp)

37

Sooooo, ich habbe feddich. Falls ich nicht mehr vor den Feiertagen dazu komme, was zu schreiben hier, wünsche Ich Euch allen ruhige und entspannte Weihnachtsferien, stressfreies Fest (steht der Baum halt ma schief mit zwei Spitzen :) ) und einen guten Rutsch nach 2015 mit vorallem viel Gesundheit.. der Rest kommt

Tschüsens

Peter

 

 

 

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • MSN Reporter
  • RSS
Dieser Beitrag wurde unter Alltag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Milder Winter?

  1. Simone sagt:

    Lieben Dank für die schönen Fotos ^^. Ich bin das erste mal auf deinem blog.
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Simone
    2016 werden wir das erste mal Urlaub auf Föhr machen ^^. *freu*

    • Peter sagt:

      Moin Simone,

      schön das Du Dich auf mein kleines Blog verirrt hast. Ich komme so gut wie gar nicht mehr dazu, etwas hier zu schreiben. Habe mich sehr über Deinen Eintrag hier gefreut. Irgendwie scheinen Schweizer eine recht hohe Affinität zur Nordsee zu haben… mal so alles ohne Berge :) Na denn wünsche ich mal eine schöne Vorfreude auf Föhr; sicher eine gute Wahl.

      Viele Grüße aus Wyk
      Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *